Lebensqualität durch innere Ordnung

Beate-Maria Kämper

Beate-Maria Kämper
(*1968, verheiratet, 2 Kinder).

Nach all den Jahren realer Erfahrungen auf dem eigenen Weg, als auch seit 2009 in der Berufstätigkeit, bin ich im Innersten überzeugt, dass ein Bewusstsein für das Feinstoffliche für die Zukunft unentbehrlich ist.

Bevor ich meine Tätigkeit in den Feinstoffberufen aufnahm, war ich 16 Jahre als Rhythmik- und Musiklehrerin mit Kindern und Jugendlichen sowie als Dozentin mit Erwachsenen in der Ausbildung und zahlreichen Fortbildungen tätig.

Ronald Göthert, den Begründer der Methode, lernte ich 2001 kennen.
Seither beschäftige ich mich mit den Inhalten der Göthert-Methode.

Januar 2009 begann ich, nach den mit Auszeichnung bestandenen Ausbildungen an der Akademie Göthert-Methode, als Feinstoffberaterin und Feinstofflehrerin NDGM hauptberuflich zu arbeiten.

Und es hat sich in den Jahren deutlich gezeigt:
Menschen in Ihrer Entwicklung zu einem selbstbestimmten, authentischen Leben feinstofflich zu unterstützen, ist eine zukunftsweisende Arbeit.

Dies vielen Menschen möglich zu machen, ist mein innerer Antrieb!

Wenn Sie ein Anliegen haben, freue ich mich, Sie kennen zu lernen.
Bei einem Erstgespräch kann sich zeigen, welches Angebot der Feinstoffpraxis für Sie passt.

 

Beate-Maria Kämper

Feinstoffberaterin NDGM
Feinstofflehrerin NDGM

Königstr. 30
30175 Hannover

in der Physiotherapiepraxis
Kanalstr. 38
22085 Hamburg

in der Physiotherapiepraxis Thomas Bott
Montlouisring 17
77767 Appenweier

Telefon +49 (0)511 - 48 977 907

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.feinstoffpraxis-kaemper.de

„Durch die Erfahrungswissenschaft über das Feinstoffliche des Menschen sind wir einen Schritt weitergekommen, das Menschsein besser zu verstehen.“

Ronald Göthert