Lebensqualität durch innere Ordnung
Es war doch nur ein ganz kurzes Gespräch und jetzt kommt alles wieder hoch - dabei ist es schon so lange her...

 

Das oben angeführte Zitat beschreibt eine typische Situation:
Wenn einen Menschen bestimmte, auch länger zurückliegende Ereignisse gedanklich nicht in Frieden lassen oder wiederkehrende Lebensmuster belasten, dann erhalten Sie Unterstützung in den Feinstoffberatungen bei einem zertifizierten Feinstoffberater NDGM.

Die Effektivität der Methode ermöglicht eine respektvolle und nachhaltige Unterstützung, ohne dass belastende Lebenssituationen nochmals durchlebt werden müssen.

Insbesondere lassen sich Menschen in folgenden Lebenssituationen durch Feinstoffberatungen helfen:

  • Trennungsschmerz
  • Ängste oder Verzweiflung
  • Innere Lähmung
  • (Familien-)Konflikte

Feinstoffberatungen ErgebnisIn einem Beratungszyklus von 4-5 aufeinander aufbauenden Terminen unterstützen die Feinstoffberater individuelle Ordnungs- und Entwicklungsprozesse. Konkrete Veränderungen lassen sich in kurzer Zeit vollziehen, weil die feinstofflichen Körper, an denen die Arbeit stattfindet, eine substanzielle, anfassbare Realität haben.

Das Ergebnis sind Klarheit, Lebensfreude und eine natürliche Entfaltung der persönlichen Ausstrahlung.

Goethertsche Methode signetFallbeispiel: „Mobbing“ weiterlesen

 

Für Terminvereinbarungen und bei Fragen, die Ihr persönliches Anliegen betreffen, kontaktieren Sie einen tätigen Feinstoffberater, der sie gerne beraten wird.

 

„Durch die Erfahrungswissenschaft über das Feinstoffliche des Menschen sind wir einen Schritt weitergekommen, das Menschsein besser zu verstehen.“

Ronald Göthert