Lebensqualität durch innere Ordnung

In der Übersicht finden Sie aktuelle Termine von Messen, Vorträgen, Seminaren und Workshops auf denen Sie die Arbeit nach der Göthertschen Methode kennen lernen können.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung setzen Sie sich am besten mit der entsprechenden Person vor Ort in Verbindung.

 

Termine 2017/2018

Nov    Dez     Jan    Feb    März     April     Mai     Juni     Juli     Aug     Sept     Okt

 

November

Tulln 03.-05.11.2017, jeweils 10.00 – 18.00 Uhr
Messe: „Gesund & Wellness“
Messegelände - 3430 Tulln / Niederösterreich

Wennigsen: Samstag 04.11.2017, 17.00 - 18.00 Uhr
Vortrag: „Wo bleibt meine Lebensenergie?“
Familienzentrum, Neustadtstr. 19a, 30974 Wennigsen
Referentin: Katharina Witt, Feinstoffpraktikerin NDGM

Detmold 07.11.2017, 19.00 - 20.00 Uhr
Vortrag „Trennungsschmerzen“
Feinstoffpraxis Detmold, Hans-Hinrichs-Str. 39, 32756 Detmold
Referentin: Sonja-Maria Münkle, Feinstoffberaterin NDGM

Karlsruhe 07.11.2017, 18.00 – 19.00 Uhr
„Rückenprobleme? Neue Lösungen zur Schmerzfreiheit“
In der Praxisgemeinschaft am Schlossplatz, Pfinztalstr. 12, 76227 Karlsruhe-Durlach
Referentin: Beate Ziegler, Feinstoffpraktikerin NDGM

Gießen 08.11.2017, 19.00 - 20.00 Uhr
Vortrag: „Rückenprobleme“
Büchergilde am Wochenmarkt, Wetzsteinstr. 4, 35390 Gießen
Referent: Johannes Bell, Feinstoffpraktiker NDGM

Wien 15.11.2017, 19.30 - 20.45 Uhr
Vortrag: „Hilfe, mir wird Energie entzogen!“
Seminarraum Arbesbachgasse, Arbesbachgasse 30 Tür 15, 1190 Wien
Referentin: Beate Gerber, Feinstoffberaterin NDGM

Hannover 16.11.2017, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr
Vortrag: „Was blockiert Veränderungen?“
Feinstoffpraxis Königstraße, Königstraße 30, 30175 Hannover
Referentin: Angela Jaffé, Feinstofflehrerin NDGM

Hochheim am Main 16.11.2017, 19.00 - 20.00 Uhr
Vortrag: „Wo bleibt die Lebensenergie?“
Hochheimer Gesundheitszentrum, Rüdesheimer Straße 40, 65239 Hochheim am Main
Referentin: Susanne Simon, Feinstoffpraktikerin NDGM

Marburg 16.11.2017, 19.00 Uhr
Vortrag: „Ängste, Stress & Co. - effektiv auflösen!“
Feinstoffberatungen und Seminare, Frankfurter Straße 38, 35037 Marburg
Referent: Reiner Marks, Feinstoffberater NDGM

Wien 24.11.2017, 16.30 - 17.45 Uhr
Vortrag: „Warum passiert mir das immer wieder?“
Volkshochschule Döbling, Gatterburggasse 2A, 1190 Wien
Referentin: Beate Gerber, Feinstoffberaterin NDGM

Berlin 25.11.2017, 10.00 – 17.00 Uhr
Messe: Alternative Heilmethoden 2017
Bürgersaal Zehlendorf, Teltower Damm 18, 14169 Berlin

Marburg 25.11.2017, 11.00 - 16.00 Uhr
Seminar: „Hochsensibel - die Chance nutzen“
Feinstoffberatungen und Seminare, Frankfurter Straße 38, 35037 Marburg
Referent: Reiner Marks, Feinstoffberater NDGM

Wien 26.11.2017, 9.30 - 15.30 Uhr
Seminar: „Die tägliche Nahrung – Belastung? Kraftquelle?“
Seminarraum Arbesbachgasse, Arbesbachgasse 30 Tür 15, 1190 Wien
Seminarleiterin: Beate Gerber, Feinstoffberaterin NDGM

Dezember

Waldshut 01.12.2017, 14.00 - 20.00 Uhr
Tagesseminar: „Was stillt den inneren Hunger? - Essen wir mehr als wir sehen?“
Bildungsakademie Waldshut, Friedrichstrasse 3, 79761 WT-Waldshut
Seminarleitung: Claudia Dinkeldein

Wennigsen: Freitag 01.12.2017, 10.30 - 11.30 Uhr
Vortrag: „Anspannung, Stress, innere Unruhe… - müssten nicht sein“
Familienzentrum, Neustadtstr. 19a, 30974 Wennigsen
Referentin: Katharina Witt, Feinstoffpraktikerin NDGM

Hannover 11.12.2017, 18.00 Uhr - 20.30 Uhr
Kurz-Seminar: „Hochsensibel - Von der Last zur Chance!“
Kosten: 10,- Euro
Feinstoffpraxis Königstraße, Königstraße 30, 30175 Hannover
Seminarleiterin: Angela Jaffé, Feinstofflehrerin NDGM

Januar

Göttingen 08.01.2018, 17.30 - 21.00 Uhr
Workshop: „Hilfe - mir wird Energie entzogen“
Volkshochschule Göttingen, Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Referentin: Andrea Jaster, Feinstoffberaterin NDGM

Februar

Berlin 24.02.2018, 10.00 – 17.00 Uhr
Gesundheitsmesse Zehlendorf 2018
Bürgersaal Zehlendorf, Teltower Damm 18, 14169 Berlin

März

Wien 01.03.2018, 18.30 - 19.45 Uhr
Vortrag: „Hochsensibilität: Wenn einem alles zu viel wird“
1. Österreichischer Naturheilverein, Esterhazygasse 30, 1060 Wien
Referentin: Beate Gerber, Feinstoffberaterin NDGM

 

nach oben

„Durch die Erfahrungswissenschaft über das Feinstoffliche des Menschen sind wir einen Schritt weitergekommen, das Menschsein besser zu verstehen.“

Ronald Göthert